Home  Home  Presse  Pressemitteilungen

Pressemitteilungen BPW 2015

BPW prämiert die besten Geschäftsideen aus Berlin-Brandenburg

09.07.2015  Businessplan-Wettbewerb Berlin-Brandenburg (BPW) zeichnet im 20. Jahr vielversprechende Gründerkonzepte bei der Abschlussprämierung in der Investitionsbank Berlin aus

Am Donnerstagabend hat der Businessplan-Wettbewerb Berlin-Brandenburg (BPW) 2015 die Gewinner seines 20. Jubiläumsjahrgangs gekürt. Vor 400 Gästen überreichten die Auszeichnungen unter anderem der Regierende Bürgermeister Michael Müller sowie für die Schirmherren von Deutschlands größter Gründerinitiative Staatssekretär Guido Beermann der Senatsverwaltung für Wirtschaft, Technologie und Forschung in Berlin und Hendrik Fischer, Staatssekretär im Ministerium für Wirtschaft und Energie des Landes Brandenburg. Zu den Laudatoren des Abends zählten außerdem Vertreter aus dem Kreise der BPW-Partner sowie für die BPW-Organisatoren Dr. Jürgen Allerkamp, Vorstandsvorsitzender der Investitionsbank Berlin (IBB), Gabriela Pantring, Vorstandsmitglied der Investitionsbank des Landes Brandenburg (ILB) und Christian Amsinck, Hauptgeschäftsführer der Unternehmensverbände Berlin-Brandenburg (UVB).

Lesen als pdf - 389 KB

20 Jahre BPW: Über 10.000 Arbeitsplätze in knapp 1.800 Unternehmen

07.07.2015  Businessplan-Wettbewerb Berlin-Brandenburg (BPW) zieht Bilanz nach 20 Jahren und stellt Finalisten des Jubiläumswettbewerbs vor

Der Businessplan-Wettbewerb Berlin-Brandenburg hat seit seinem Bestehen 9.120 Geschäfts­konzepte geprüft und bewertet und damit zehntausende angehende Gründer bei ihrem Schritt in die Selbstständigkeit begleitet.

Die Zahlen aus 20 Jahren BPW präsentierten heute die Vertreter der drei Organisationen des BPW, Gabriela Pantring, Vorstandsmitglied der Investitionsbank des Landes Brandenburg (ILB), Stephan Hoffmann, Bereichsleiter Wirtschaftsförderung der Investitionsbank Berlin (IBB) und Sven Weickert, Geschäftsführer der Unternehmensverbände Berlin-Brandenburg (UVB).

Bestes Beispiel für die Erfolgsgeschichte des BPW ist der Gastgeber der Jahrespressekonferenz zum Wettbewerb 2015: Die Ableton AG schaffte es vom BPW-Teilnehmer 1999 zum Global Player für Soft- und Hardware in der Musikproduktion und beschäftigt heute 200 Menschen aus 28 Ländern in Berlin und Los Angeles.

Lesen als pdf - 746 KB

Netzwerken im BIKINI

07.05.2015  Businessplan-Wettbewerb Berlin-Brandenburg (BPW) lädt gemeinsam mit der BBB BÜRGSCHAFTSBANK zu Berlin-Brandenburg am 7. Mai zum 3. Kontaktabend ins BIKINI BERLIN.

2. Prämierung des Businessplan-Wettbewerb Berlin-Brandenburg 2015

28.04.2015  Runde zwei für erfolgversprechende Gründungen: BPW kürt im 20. Jahr die besten Geschäftskonzepte aus Berlin-Brandenburg

Unter dem Motto „Märkte fokussieren ‒ Strategien entwickeln ‒ Konzepte verfeinern“ wurden am Dienstagabend im Berliner FritzClub im Postbahnhof die sechs besten Gründerteams der zweiten Wettbewerbsphase des Businessplan-Wettbewerb Berlin-Brandenburg (BPW) 2015 gekürt. Die Preise von insgesamt 15.000 Euro überreichten Cornelia Yzer, Senatorin für Wirtschaft, Technologie und Forschung des Landes Berlin, Staatssekretär Hendrik Fischer im Ministerium für Wirtschaft und Energie des Landes Brandenburg, sowie Hans Jürgen Kulartz, Mitglied des Vorstandes der Berliner Sparkasse und Gastgeber der zweiten Prämierung, die traditionell auf Einladung der Berliner Sparkasse stattfindet.

Lesen als pdf


Gewinner BPW Canvas

Platz 1: EnviroPep

Platz 2: HumanX

Platz 3: mealy

 

Gewinner BPW Plan

Platz 1: ReMoD

Platz 2: Quick Process Accelerator

Platz 3: PerformaNat

 

BPW-Gründerstory von ReMoD: Neu laufen lernen dank eigener Erfindung

03.03.2015  Ohne technische Vorkenntnisse entwickelte Anna Gutmann für ihre halbseitig gelähmte Tochter Dindia ein Gerät, mit dem diese wieder das Laufen lernte. Um auch anderen zu helfen, entwickeln nun beide mit dem Businessplan-Wettbewerb Berlin-Brandenburg (BPW) daraus ein Geschäftskonzept, mit dem sie in der ersten Phase bereits gewonnen haben.

1. Prämierung des Businessplan-Wettbewerb Berlin-Brandenburg 2015

19.02.2015  BPW kürt im 20. Jahr die besten Geschäftskonzepte aus Berlin-Brandenburg

Die sechs besten Gründerteams der ersten Wettbewerbsphase des Businessplan-Wettbewerb Berlin-Brandenburg (BPW) 2015 wurden am Donnerstagabend in der Waschhaus Arena am Kreativstandort Schiffbauergasse in Potsdam gekürt. Die Preise von insgesamt 12.000 Euro überreichten Albrecht Gerber, Minister für Wirtschaft und Energie des Landes Brandenburg, Staatssekretär Henner Bunde in der Senatsverwaltung für Wirtschaft, Technologie und Forschung Berlin, Burkhard Exner, Bürgermeister der Landeshauptstadt Potsdam sowie Gabriela Pantring, Mitglied des Vorstandes der Investitionsbank des Landes Brandenburg (ILB) und Gastgeberin der ersten Prämierung, die traditionell auf Einladung der ILB in Potsdam stattfindet.

Lesen als pdf

Gewinner BPW Plan

Platz 1: SIUT

Platz 2: Desia

Platz 3: Nuvyu


Gewinner BPW Canvas

Platz 1: ReMoD

Platz 2: Shopboostr UG

Platz 3: Luminoise

Google+