Home  Beratung  Ablauf

Ablauf der Beratung

Um  eine  Beratung  in  Anspruch  zu  nehmen,  füllen  Sie  bitte  die  Beratungsanforderung  aus,  die  Sie  in  ihrem „Mein BPW”-Bereich finden. Zur Inanspruchnahme der persönlichen Beratung müssen Sie sich vorher registrieren.

Beim Ausfüllen der Berateranforderung ist wichtig, dass Sie die genaue Beschreibung des Informationsbedarfs beschreiben, damit wir ihnen eine geeignete Kontaktperson vermitteln können. Stellen Sie bitte für jede Frage eine separate Beratungsanforderung (z. B. 1. Recht, 2. Marketing). Das BPW-Team wird Ihre Beratungsanforderung mit den vorliegenden Berater-Profilen abgleichen und eine geeignete Person ansprechen. Kann diese im konkreten Fall weiterhelfen, teilt ihnen das BPW-Büro die Kontaktdaten mit. Sie setzen sich dann direkt mit der Person in Verbindung, um das weitere Vorgehen zu besprechen (Terminvereinbarung etc.).

Sollte das Gespräch ergeben, dass sie nicht der richtige Kontaktperson für Ihre spezifische Frage ist, wenden Sie sich einfach noch einmal an das BPW-Büro. Wir versuchen dann, eine weitere Kontaktperson für Sie zu finden. Obwohl unser Expertennetzwerk mehr als 200 Beraterinnen und Berater umfasst, bitten wir um Ihr Verständnis, dass es im Einzelfall passieren kann, dass wir Ihnen keine geeignete Kontaktperson vermitteln können.

Da die Beratung einen intensiven persönlichen Kontakt mit sich bringt und das BPW-Team lediglich als Vermittler des Beraters fungiert, bitten wir Sie, uns auf eventuelle Unstimmigkeiten betreffend Inhalt und Ablauf der Beratung hinzuweisen. Selbstverständlich leiten wir auch positives Feedback an den Empfänger weiter.

Eine letzte Bitte: Das BPW-Büro steht ihnen gern als Vermittler zur Verfügung. Daher bitten wir Sie, eigenständige Kontaktaufnahmen zu vermeiden.